"Das Lösen von Problemen per Fernwartung reduziert die Arbeitsausfallzeit auf ein Minimum"

Kaufmann Matthias
Kaufmann Zimmerei und Tischlerei

Wir sind ein in dritter Generation im Zimmerei- und Tischlereibereich tätiger Familienbetrieb, welcher aus der jahrhundertealten Tradition des Holzbaus als Kulturträger des Bregenzerwaldes seine Erfahrung, sein Wissen und seine Liebe zum einzigartigen Werkstoff Holz entwickelt und bewahrt hat und dies auch in der Zukunft leben will.

 

kaufmann zimmerei
und tischlerei gmbh

Baien 116, 6870 Reuthe

Bregenzerwald Österreich

T +43(0)5514-2209
info(at)kaufmannzimmerei.at
 

3 Fragen an Matthias Kaufmann
In vielen Fällen kann schon eine Telefon-Diagnose ein IT-Problem lösen – Ihre diesbezüglichen Erfahrungen mit NIGANO?

In den meisten Fällen kann das Problem per Fernwartung gelöst werden. Die Wartung kann kurzfristig terminisiert werden und reduziert daher die Arbeitsausfallzeit auf ein Minimum.

„IT menschwärts“ heftet NIGANO an seine Fahnen – woran erkennen Sie die menschliche Qualität von IT?

Der enge persönliche Kontakt zu allen Mitarbeitern inklusive der Firmenleitung.

Wie war Ihr spezielles Anforderungsprofil an NIGANO und wie hat das NIGANO-Team darauf geantwortet?

Wir setzen ein Rundum-Service voraus. Flexible Betreuung bei alltäglichen technischen Problemen, sowie ein gut funktionierendes System, dass auf dem Neuesten Stand geschützt wird. Hier fühlen wir uns bei NIGANO sehr gut aufgehoben.

Service Check 
Hardwareunterstützung

Softwareintegration